40- jähriges Vereinsjubiläum der Ammergauer Drachen- und Gleitschirmflieger

Wir feiern: Vom Rogallo zum Starrflügel, vom Fallschirm zum Gleitschirm, vom Sinkflug zum Streckenflug – 40 Jahre im Himmel über Oberammergau!

Herzlich eingeladen sind alle, die mit uns feiern möchten.

Gefeiert wird am Samstag, den 23. Juli 2016 am Drachenfliegerlandeplatz „Im Winkl“.

Den Traum vom Fliegen können sich unsere Besucher an diesem Tag auch als Passagiere verwirklichen. Unsere Doppelpiloten fliegen während des Festes unsere Gäste vom Laber mit Drachen und Gleitschirm zum Fest am Landeplatz.

Alle Gastflieger werden von der Laber Bergbahn umsonst befördert.

Ab 10 Uhr öffnen am Landeplatz die Kaffee- und Kuchentheke sowie der Getränkeausschank.

Ab 13 Uhr startet die Grillstati0n und das bunte Rahmenprogramm für Groß und Klein.

Am Landeplatz kann man sich im Flugsimulator als Drachenpilot versuchen,  Gleitschirme und Drachen beim Landen beobachten, Modellfliegern zusehen, historische Fluggeräte bestaunen und auf Fotos 40 Jahren Ammergauer Fluggeschichte verfolgen.

Speziell für den Nachwuchs sorgen eine Hüpfburg, Eselreiten und Facepainting für Spaß und Unterhaltung.

Um 17 Uhr beginnt der offizielle Teil mit einer kurzen ökumenischen Andacht und einem kleinen Rückblick in die Vereinsgeschichte.

Nach 18 Uhr gibt´s Stimmung und Livemusik von Korbinian Freier mit seiner Band.

Wichtiger Hinweis für Piloten und Besucher:
Die Anfahrt zum Festgelände / Landeplatz mit eigenem PKW ist wegen Platzmangel und zur Sicherheit der Anlieger und Besucher nicht möglich. Vom Ortszentrum ist das Fest zu Fuß in 10 Minuten erreichbar, alternativ steht unser Shuttleservice vom Parkplatz der  Laberbergbahn zum Festgelände zur Verfügung. Gastflieger bitte auch Shuttleservice benutzen – Drachentransport möglich.

 

Kommentare sind geschlossen.