Gedächtnisfliegen 2015

IMG_1362

Am Samstag den 24. Oktober trafen sich die Ammergauer-Flieger zum diesjährigen Gedächtnisfliegen. Das Wetter hätte schöner nicht sein können. Unser Sportwart Girgl hat uns diesmal eine besonders anspruchsvolle Landeaufgabe gestellt. Nicht nur das Ziel war zu treffen. Nein, auch die taktische Auswahl des Sektors spielte eine Rolle bei der Vergabe von Punkten. So machten sich insgesamt 10 Drachenflieger und 4 Paragleiter auf dem Weg zum Landeplatz. Dort erwartete uns schon Gitta mit ihrer mobilen Konditorei und verwöhnte Piloten und Besucher mit Kaffee und Kuchen. Nach dem Gedenken an unsere Verstorbenen gab es die Siegerehrung und Preisverleihung. Wie immer mit viel Spaß und Herz von Girgl moderiert. Vielen Dank an Girgl für die Organisation und an Gitta und Erika für die Kuchen und den Kaffee.

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.