Heilig Drei König-Fliegen 2017

DSC05354

Es herrschte eisige Kälte in Oberammergau – aber sie flogen trotzdem! Eine Hand voll “unverfrorener” Piloten fand sich voller Flugfreude zum traditionellen Heilig Drei König-Fliegen mit Landewettbewerb am Laber ein. Eine weitere Truppe hartgesottener und gutgelaunter ClubmitgliederInnen nahm die Flieger am Landeplatz in Empfang. Gittas Kaffee, Gühwein und köstlicher Streußelkuchen wärmten von innen und mit einem Feuer im Grill wurden auch kalte Hände bald wieder warm. So konnten alle nach der Siegerehrung und lustigem Beisammensein diesen wunderschönen Wintertag ohne Frostbeulen beschließen.
Platzierung der Drachenflieger:
1. Robert
2. Pauli
3. Girgl
Platzierung der Gleitschirmflieger
1. Max
2. Ralf
Fotos gibt´s in der Galerie

Kommentare sind geschlossen.